Über mindSYSTEMS


Iris Komarek und Bert Feustel, mindSYSTEMS

 

Wir begleiten Menschen auf ihrem Weg zu persönlicher Entwicklung und unterstützen sie, ihre Ziele zu erreichen. Egal ob es ganz private sind, oder berufliche. Oder auch unternehmerische Ziele. Sei es in Beratungen, in Seminaren oder individuellen Coachings. Dabei nutzen wir Präsenz-Veranstaltungen genauso wie den Hybrid- oder Online-Raum.

 

Gerne teilen wir unseren Wissensschatz, den wir in den letzten 30 Jahren zusammen getragen haben. Jeden Tag. Dabei arbeiten wir immer ernsthaft und professionell. Oft ungewöhnlich und kreativ. Manchmal auch hartnäckig und fordernd. Auf jeden Fall menschlich und wertschätzend.

 

Zu erleben, wie sich Menschen und Systeme entwickeln können - zu mehr Lebensqualität, Zufriedenheit, Erfolg und sogar Glück - das erfüllt uns immer wieder aufs Neue.

mindSYSTEMS wurde 1991 gegründet und wird von Iris Komarek und Bert Feustel geleitet. Der Schwerpunkt liegt in der Beratung, dem Training und Coaching von Firmenkunden und Privatpersonen rund um die Themen Train-the-Trainer, (Corporate) Learning, (agiles) Lerncoaching, NLP, Graves-Modell sowie kreatives eTraining.

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein erstklassiges, vielseitiges Angebot aus bewährten und innovativen Elementen anzubieten, das wir mit wissenschaftsbasierter Kompetenz und viel Leidenschaft vermitteln. 

 

 

5 Gründe für mindSYSTEMS

1) Wir sorgen für Klarheit in der Komplexität

Wir erkennen Muster und Strukturen in scheinbar unübersichtlichen Situationen. Wir machen sie sichtbar und geben Orientierung bei dem Umgang mit komplexen Themen.

 

2) Wir gehen tiefer wo andere stehen bleiben

Egal ob in der Konzeption oder in der Durchführung: wir hinterfragen und recherchieren genau, und tauchen tief in eine Aufgabe ein, bis wir sie ganz durchdrungen haben - auch wenn es eigentlich gar nicht nötig wäre. 

 

3) Wir lieben das Detail und zugleich den Blick fürs Ganze

Wir können gut bei einem Thema gedanklich raus- und reinzoomen. Dabei behalten wir den Überblick, und schenken den oft entscheidenden Feinheiten die notwendige Beachtung.

 

4) Wir machen einfach gute Trainings ;-).

Für uns ist ein Training weit mehr als ein einzelner Seminartag. Ein gutes Training ist eine komplette Lernreise, auf der wir am liebsten von Beginn an als Begleiter:innen da sind.

 

5) Wir entwickeln Trainingsdesigns selbst - und nicht eine KI

KI nutzen wir natürlich (fast) täglich. Unser Herzstück, die Konzeption von Lernreisen und Trainings, machen wir aber noch immer selbst - das können wir nämlich viel besser!

 

 

 

Büro und Seminarräume

Das Büro und unser Seminarzentrum liegt im Herzen von München: in Schwabing. Dort sorgen wir für eine unverwechselbare Lernatmosphäre. Natürlich sind wir auch in Tagungshotels in ganz Deutschland, europaweit, in den USA und seit 2006 auch in Arabien tätig. 

 

Unsere Seminarräume "FREIRAUM" können auch von externen Trainer:innen, Firmen oder Coaches zu günstigen Konditionen gemietet werden.

www.freiraum-zentrum.de


Abgrenzung

Die Institutsleitung und sowie das gesamte Team aus dem mindSYSTEMS Netzwerk lehnen alle Methoden, Konzepte, Lehren und Techniken ab, die menschenverachtend, demokratiefeindlich, diskriminierend oder rassistisch sind. So distanzieren wir uns ganz explizit von Organisationen wie z.B. von Scientology (und all deren Unterorganisationen und dessen Begründer) oder bestimmten Personen, wie z.B. Bert Hellinger.